Feuchtsalztechnologie - Feuchtsalztechnologie | Bucher Municipal | Schweiz

Eco-Feuchtsalztechnologie

Feuchtsalzstreuung mit erhöhtem Soleanteil

Eco-Feuchtsalztechnologie

ECO FS 100 Technologie

Eco-Feuchtsalz- technologie
Feuchtsalztechnologie mit erhöhtem Soleanteil

ECO FS 50 / 8 und 12 Meter |  ECO FS 100 / 6, 8 und 12 Meter

Die neue ECO-Feuchtsalztechnologie von Bucher Municipal schafft deutliche Vorteile hinsichtlich der Wirtschaftlichkeit, indem Trockensalz eingespart und die Liegedauer des ausgebrachten Materials deutlich erhöht wird. Die ECO Technologie ist in den Ausführungen ECO FS 50 sowie ECO FS 100 lieferbar.

Die Anteile von Trockensalz und Sole liegen bei der ECO FS 50 Technologie bei jeweils 50 %. In der Praxis hat sich gezeigt, dass eine Erhöhung des Soleanteils von 30 % auf 50 % sowie die gleichzeitige Verringerung des Trockensalzes von 70 % auf 50 % äußerst positive Auswirkungen auf das Streubild hat. Daneben setzt die Tauwirkung durch das in der Sole gelöste Salz deutlich schneller ein als bei trockenem Stein- oder Siedesalz. Zudem sind die Liegezeiten des Streumaterials deutlich höher als bei herkömmlichen FS 30 Streufahrten.

Bei der ECO FS 100 Feuchtsalztechnologie wird hingegen reine Sole ausgebracht. Es stehen unterschiedliche Ausführungen mit Sprühbreiten von 6 Metern, 8 Metern und 12 Metern zur Verfügung. Bei den ECO FS 100 / 6 m und ECO FS 100 / 8 m Technologien erfolgt die Verteilung der reinen Sole über den serienmäßigen Streuteller. Bei der ECO FS 100 / 12 m Feuchtsalztechnologie hingegen wird unterhalb des Streutellers zusätzlich eine spezielle Sprüheinheit namens BrineStar adaptiert, welche die Sole auf eine Sprühbreite von bis zu 12 Metern äußerst gleichmäßig verteilt.

Wird ein Streuautomat mit FS 30 Feuchtsalzstreuung mit der Zusatzoption ECO FS 100 / 8 m ausgestattet, erweitert dies die Einsatzmöglichkeiten vom normalen FS 30 Streugerät bis hin zum reinen Solesprüher mit einer Sprühbreite von 8 Metern. Mit der Option ECO FS 100 / 12 m erhält der Kunde zudem die Möglichkeit, reine Sole bis 12 Meter Sprühbreite mit Hilfe des BrineStar zu sprühen. Der Kunde erhält also durch die ECO FS 100 Feuchtsalztechnologie ein kostengünstiges Kombistreugerät mit höchster Flexibilität im täglichen Winterdienst-Einsatz.

Die durchweg positiven Streu- und Sprühergebnisse wurden für die ECO FS 50 Feuchtsalztechnologie von der BAST nach DIN EN 15597-1/2 überprüft und bestätigt. Bucher Municipal hat sich die hohe Präzision der ECO FS 100 Technologie als erster Winterdienstanbieter in Bezug auf Normverteilung und maximale Wurfweite in Anlehnung an die DIN EN 15597-1/2 von der Winterdienst-Prüfstelle WINDIP bestätigen lassen.

Erfahren Sie mehr über die Eco-Feuchtsalztechnologie

Technologie
Die Vorteile der ECO FS 50 Feuchtsalztechnologie
Die Vorteile der ECO FS 50 Feuchtsalztechnologie

Sehr gleichmäßiges Streubild
Der erhöhte Soleanteil führt zu einer verbesserten Querverteilung gegenüber FS 30.

Schneller einsetzende Tauwirkung
Der Tauvorgang setzt durch den erhöhten Soleanteil deutlich schneller ein.

Verbesserte Wirtschaftlichkeit
20% Kosteneinsparung durch reduzierte Trockensalzmenge.

Weniger Materialverwehungen
Durch den höheren Soleanteil haftet das Streugut besser auf der Fahrbahn.

Höhere Restsalzmenge
Bei gleichem Verkehrsaufkommen gegenüber der klassischen FS 30 Technologie.

Höhere Liegezeiten des Materials
Ermöglichen verringerte Einsatzzyklen und damit eine deutliche Kosteneinsparung.

Leistung
Die Vorteile der ECO FS 100 Technologie
Die Vorteile der ECO FS 100 Technologie

ECO FS 100 /m

•    Verteilung der Sole mittels Standard-Streuteller
•    Präzise Einstellung der Streubreiten ( 0,1 m Schritte )
•    Deutlich geringere Anschaffungskosten
•    Verzicht auf Düsentechnologie

ECO FS 100 / 12m

•    Verteilung der Sole mittels spezieller Sprüheinheit BrineStar
•    Besonders niedriges Sprühbild ohne Beeinträchtigung anderer Verkehrsteilnehmer
•    Flächendeckendes Sprühbild mit deutlich weniger Verwirbelungen

Diese Argumente sprechen für sich

  • Erhöhung der Liegedauer des Materials
  • Schnellere Tauwirkung als bei Stein- oder Siedesalz
  • Sehr gleichmäßiges Streubild
  • Verbesserte Wirtschaftlichkeit

Hauptmerkmale

ECO FS 50 Technologie
ECO FS 100/8 Meter Technologie
ECO FS 100/12 Meter Technologie
ECO-Zusatztank
ECO-Streuteileinheit
Hochleistungs-Solepumpe

ECO FS 50 Technologie

Die Anteile von Trockensalz und Sole liegen bei der ECO FS 50 Technologie bei jeweils 50 %. Damit die zusätzlich benötigte Solemenge mitgeführt werden kann, werden an der Front des Streuautomaten ein oder auch mehrere Fronttanks montiert. Bei den Streuautomaten mit Doppelförderschnecken-System besteht zudem die Möglichkeit, einen ECO Zusatztank (1) aus Edelstahl in Längsrichtung in den Streubehälter zu verbauen. Das Beladen des Trockenstoffbehälters wird durch den Tank nicht beeinträchtigt, da die Behälterlänge unverändert bleibt.

ECO FS 100/8 Meter Technologie

Der Soleanteil dieser Technologie liegt bei 100%. Die Sole wird mit dem serienmäßigen Streuteller bis zu einer Breite von 8 Metern ausgebracht. Wird also ein serienmäßiger Feuchtsalz-Streuautomat mit FS 30 Ausstattung zusätzlich mit der  ECO FS 100 Technologie erweitert, kann man von einem hochflexiblen Kombistreugerät sprechen, welches auf Wunsch entweder reines Trockensalz, Feuchtsalz FS 30, Feuchtsalz mit erhöhtem Soleanteil ECO FS 50 oder auf Wunsch auch reine Sole ECO FS 100 über den Streuteller ausbringen kann.

ECO FS 100/12 Meter Technologie

Bei der ECO FS 100 / 12 Meter Feuchtsalztechnologie wird unterhalb des Streutellers zusätzlich die neu entwickelte Sprüheinheit BrineStar adaptiert, welche die Sole auf eine Sprühbreite von bis zu 12 Metern verteilt. Durch das besonders niedrige Sprühbild der Sole wird der entgegenkommende Verkehrsteilnehmer nicht beeinträchtigt. Weiterhin wird ein flächendeckendes Sprühbild mit weniger Verwirbelungen als bei Düsensystemen oder Sprühbalken erreicht.

ECO-Zusatztank

Lieferbar bei Streuautomaten mit Doppelförderschnecken-System, aus Edelstahl gefertigt und in Längsrichtung eingebaut, für viele Behältergrößen lieferbar.

ECO-Streuteileinheit

Bestmögliches Streubild mit optimaler Querverteilung, Streuteller aus Edelstahl mit Kunststoffkegel, ECO FS 100 / 12 m mit zusätzlicher Sprüheinheit BrineStar.

Hochleistungs-Solepumpe

Zahnradpumpe mit sehr robustem Pumpengehäuse aus Spezialaluminium mit hochresistenter Lackierung. Hochverschleißfest und wartungsarm.

Erfahren Sie mehr über Bucher Municipal

Finden Sie heraus, warum Bucher Municipal der perfekte Partner für Sie ist.

Warum Bucher Municipal

Der Partner, auf den Sie sich immer verlassen können

Erfahren Sie mehr
Wartung und Reparatur

Halten Sie Ihr Gerät in einem verkehrssicheren Zustand

Lesen Sie mehr
Ersatzteile und Zubehör

Originalteile zur Gewährleistung der Zuverlässigkeit

Ersatzteile E-Shop
Nachhaltigkeit

Machen Sie den Weg für eine saubere Zukunft frei

Lesen Sie mehr
Bucher Connect

Digitales All-inclusive-Flottenmanagement

Erfahren Sie mehr

Kaufen Sie unsere Produkte
und Serviceleistungen

Wir liefern Produkte und Serviceleistungen
in die ganze Welt.

Kaufen Sie Produkte und Serviceleistungen